Telemark "Cheetah" digitales, programmierbares Wobbelmodul

 

Dieses digitale Wobbelmodul ermöglicht die punktweise Programmierung der Strahlbewegung am Gerät oder am PC.

Die Wobbelmuster werden am LCD Display des Gerätes angezeigt und können während des Betriebes hinsichtlich Größe, Frequenz, Rotation und Position geändert werden.

  • hintergrundbeleuchtetes Touchscreen zum einfachen Ändern der Parameter
  • Speicherung von bis zu 32 Wobbelmustern und 32 Grundmustern
  • kompatibel mit allen transversalen E-Verdampfern, maximale Ablenkströme können auf die jeweilige Quelle angepasst und gespeichert werden
  • jeder einzelne Punkt der Strahlablenkung kann geändert werden ohne das gesamte Muster neu zu programmieren
  • vorprogrammierte typische Wobbelmuster
  • Klasse D Ausgangsverstärker für maximale Spulenströme von +/-5A in beide Richtungen
  • Ausgangspolarität kann umgeschaltet werden
  • Frequenzbereich 0-max. 500Hz (hängt vom Muster ab)
  • ein handlicher trackball ermöglicht die Änderung der Parameter des eingestellten Wobbelmusters während des Verdampfens mit Blick auf den Tiegel
  • Die mitgelieferte Labview Software ermöglich das Programmieren, Ändern und Speichern von beleibig vielen Wobbelmustern (abhängig vom vorhandenen Speicherplatz des PC`s)

 

 

Telemark Digitales Wobbelmodul mit Speicherfunktion und Fernbedienung

  • 5 Formen vorprogrammiert
  • Frequenz 0,1 bis 100Hz
  • wiederholbare Lissajous Figuren
  • Tiegelmitte und Tiegelrand programmierbar
  • Speicher für 8 Muster
  • automatische Prüfung der Ablenkspulen